In mint durch den Herbst

IMG_7137_Fotor Kopie

Es kommt verhältnismäßig selten vor, dass der Große ein selbstgenähtes Teil abstaubt. Den Mann zu benähen, finde ich oft gar nicht so einfach. Das beginnt schon an der Auswahl an Schnittmustern für die großen Jungs. Die ist alles andere als ausgewogen. Jetzt war es einmal wieder so weit. Und was sollte es anderes sein, als ein Hoodie?!

IMG_7154_Fotor Kopie

IMG_7141_Fotor Kopie

Und wenn ein Schnitt gefällt, wird dieser immer wieder genäht. So wie der ‚Große Vince‚ von Himmelblau. Hier eine Variante aus dem Bio-Sommersweat in der Farbe hellmint kombiniert mit dem Bio-Bündchen und Bio-Jersey in frost vom Stoffbiotop. Die Farbkombis sucht man(n) hier immer selbst aus und ich finde, dass ist diesmal einmal wieder geglückt.

IMG_7157 Kopie

Welche Schnittmuster sind eure Favoriten die man(n) unbedingt braucht? Gerne her mit euren Tipps! Den Hoodie schick ich jetzt noch schnell rüber zu HoT, DienstagsDinge, ich näh BIO & zur BioStoff Linkparty.

Macht euch eine schöne Herbstwoche ❤

das Fräulein Garn

IMG_7133_Fotor Kopie

Advertisements

Lass deine Meinung da

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s